Steinmaße: DT-200/165 mit und ohne Fase
Steinstärke: 6 cm, 8 cm , 10 cm
Gewicht: 6 cm = 140 kg/qm, 8 cm = 176 kg/qm
10 cm = 235 kg/qm
Verpackung: 8 cm + 10 cm wahlweise für Steinkarre oder verlegegerecht
Bedarf: Normalsteine = 35 Stk. / qm
Anfangs- bzw. Endsteine = 5 Stk. / lfdm
Halbe, Randsteine = 3,75 Stk. / lfdm
Seitensteine = 70 Stk. / qm
Ausführung: zweischichtig mit Basaltvorsatz
Farben: grau, anthrazit, rot, braun.

Anwendungsgebiete

  • Rad-, Geh- und Gartenwege sowie Terrassen
  • Parkplätze, Siedlungsstraßen, Hallen-Auspflasterung, Wirtschaftswege, Garagen und deren Einfahrten, Hofbefestigungen, Parkhäuser
  • Industriehallen und Höfe, Busbahnhöfe, Auffahrrampen, Wendeplätze, Tankstellen, Deichwerksbau

Eigenschaften:

  • Einfache Verlegung, direkte Benutzung
  • Keine Unterhaltskosten
  • Bei eventuellen Aufbrüchen ist eine Wiederverwendung der Pflastersteine möglich
  • Griffige und rutschsichere Oberfläche
  • Frostbeständigkeit
  • Widerstandsfähigkeit gegen horizontale Kräfte durch den innigen Verbund

Verlegeanleitung

  • Nicht-tragfähigen Boden und Mutterboden abtragen
  • Rohplanum aus frostsicherem Material einbringen und abrütteln
  • Die Stärke muss der Verkehrsbelastung angepasst werden
  • Pflasterbett mit einer Überhöhung von 1 bis 2 cm als Feinplanum sauber einbringen und abziehen; Stärke = 3-5 cm
  • Wegen möglicher kleiner Maßtoleranzen ist es zweckmäßig, bei verbindlicher Bestimmung von Verlegebreiten einige Steinreihen vorher auszulegen.

 

Verlegevorschläge

Makierungen und Musterungen unter Verwendung von farbigen Steinen.

Weitere Informationen:

Doppel-T-Verbundpflaster

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?
Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail - nutzen Sie zur Kontaktaufnahme einfach unser Kontaktformular.

Zum Kontaktformular